Zweiter Auftritt beim Hallenmasters in Lingen

Unser allererstes Auswärtsturnier spielten wir im November 2014 in Lingen und machten uns damals –  nach einem aufregenden Tag mit vielen tollen Erfahrungen und Eindrücken – ausgestattet mit Medaillen und Urkunden auf den Heimweg nach Hannover. Schon damals waren wir begeistert von Stimmung und Organisation und bis heute sind diese schönen Erinnerungen nicht verblasst, so dass wir uns in diesem Jahr dazu entschieden haben,  erneut am Hallenmasters der Lucky Löwen teilzunehmen.

Gesagt, getan! Wie schon zwei Jahre zuvor stiftete unser Hauptförderer, die Dr.-Ing. Horst und Lisa Otto Stiftung, einen Reisebus, der sich schließlich am 26. November – bis auf den letzten Sitz mit 26 SpielerInnen, 9 TrainerInnen und einigen Eltern besetzt – auf die rund 200 km lange Tour ins Emsland begab.

In den Reihen der HaKis waren erstmals auch Kinder aus dem neuen Hildesheimer HaKi-Team. Mit einem bunt gemischten Team aus Mädchen und Jungen sowie einer Altersspanne von  6 bis 18 Jahren, stellten wir uns dem restlichen Teilnehmerfeld, bestehend aus dem BV Weckhoven, den BW Kickers aus Papenburg, dem SC Hörstel, den Altenlingener Allstars, dem SC Meppen, Lünnis Soccer Team, der Laxtener Mädchenmannschaft und zwei Teams der Lucky Löwen.

Alle Mannschaften, bis auf die Laxtener Mädchenmannschaft, waren Inklusionsteams. Viele der KickerInnen sind in irgendeiner Art und Weise beeinträchtigt, was sie aber nicht daran hinderte, Fußball der Spitzenklasse zu zeigen. Tore in den Winkel, mit der Hacke und jubeln wie Paul Pobga waren keine Seltenheit bei diesem großen Fußballfest.

Sportlich erwischten wir leider nicht unseren erfolgreichsten Tag und nahmen aus den 4 Gruppenspielen keinen Punkt mit, auch wenn die Gegner in einigen Partien nur um Haaresbreite das Spiel für sich entscheiden konnten. Im Platzierungsspiel hingegen gelang uns zum Abschluss noch ein Sieg, der das ausgebliebene Glück in der Gruppenphase vergessen ließ.

Es war uns eine große Freude, dabei gewesen zu sein! Wir kommen gerne wieder!